Stadtbaumeister
Emmerich Fasching & Söhne
Hoch-, Tief- u. Stahlbetonbau
Ges.m.b.H.
Volkragasse 14
1220 Wien

Tel: 01 / 282 22 87
Fax: 01 / 282 22 87-7

eMail: office@efs-bau.at



Landesinnung Bau Wien Wirtschaftskammer Österreich
Die Firma wurde 1954 von Baumeister Emmerich Fasching als Familienbetrieb gegründet. Sie beschäftigte sich damals hauptsächlich mit Fassadensanierung, der Herstellung von Kanalanschlüssen und der Planung und Errichtung von Einfamilienhäusern.









1979 wurde das Unternehmen in die Stadtbaumeister Emmerich Fasching & Söhne GmbH umgewandelt.


Nicht nur der Name, sondern auch das Einbeziehen der Anfangsbuchstaben der Familienmitglieder in das neugestaltete Logo, symbolisieren die Weiterführung als Familienbetrieb.



1983 verstarb der Firmengründer Emmerich Fasching.
An sein berufliches und politisches Wirken erinnert außer den, unter seiner Geschäftsführung errichteten und sanierten Bauwerken auch die nach ihm benannte Gasse im 22. Bezirk.

Sein Sohn, Baumeister Ing. Reinhard Fasching übernahm nach dem Tod des Vaters die Geschäftsführung und erweiterte das Geschäftsfeld um Wohnungsverbesserungen, Dachbodenausbauten und das Herstellen von Wärmeschutzfassaden.




Seit 1996 ist der Enkel des Gründers, Baumeister Ing. Thomas Fasching im Betrieb als Mitgesellschafter tätig. Sein Ideenreichtum auf dem Gebiet der Planung wird von unseren Kunden geschätzt. Mit großer Einsatzbereitschaft gewährleistet er die Fortführung unseres traditionsreichen und serviceorientierten Unternehmens in die nächste Generation.